*****SOMMERFERIEN!!!*****
   

Anfang Dezember gab es für die Jugendspieler einige weitere Termine.
Am Nikolaustag wurde kurzfristig ein Sondertraining eingelegt. Trainingsschwerpunkt war die Ballplatzierung um den Gegner „außer Gefecht“ zu setzten. Jeder Jugendspieler und jede Jugendspielerin bekamen es mit einem starken Trainingspartner zu tun: Niko, ca. 15 cm groß, ca. 130 g schwer und sehr motiviert seine Spiele zu gewinnen. Doch er hatte keine Chance. Beim Balleimertraining flogen ihm die Bälle um die Ohren und einigen trafen ihn so schwer, dass ein Ersatzspieler einspringen musste. Am Ende der Trainingseinheit hatte alle Jugendspieler gewonnen und durften ihren „besiegten Nikolaus“ mit nach Hause nehmen.

 

Ein Höhepunkt war die Einladung des 1. FC Saarbrücken-TT zum Bundesliga-Spitzenspiel gegen die TTF Ochsenhausen am 09. Dezember 2018 in die Joachim-Deckarm-Halle nach Saarbrücken. Viele Jugendspieler machten sich, teilweise von ihren Eltern begleitet, auf den Weg nach Saarbrücken um das Team des FCS zu unterstützen. In der Halle bekamen zuerst einmal alle TIBHAR T-Shirts und durften sogar zur Begrüßung mit den TOP-Spielern des FCS Patrick Franziska, Tomas Polansky, Darko Jorgic und den Spielern aus Ochsenhausen Hugo Calderano, Simon Gauzy und Stefan Fegerl einlaufen. Hannah Becker war sogar als Ballkind direkt bei den Spielern dabei und sammelte die Tischtennisbälle ein. Alle sahen erstklassige und spannende Spiele. Besonders Tomas Polanky konnte unsere Jugendspieler mit seinem Kampfgeist und tollen Ballwechseln begeistern und wesentlich zum 3:0 Sieg gegen den Tabellenführer der Bundesliga beitragen. Für alle, auch für die Eltern und die Trainer des Vereins, war es ein tolles Erlebnis bei diesem TOP-Spiel dabei gewesen zu sein. Nach dem Spiel durften alle noch Fotos mit den Spielern machen und sich Autogramme holen.