djk-logo.jpg
 
   
 
     
 
 

TT - News

News von:
www.tischtennis.de

Spieltag 08.11.2014

Damen
8:5 verloren die Damen der DJK TT Ottweiler gegen den TTSV Fraulautern III. Für Ottweiler spielten Lioba Kraiser (3), Verona Scheib, Iris Grell (1) und Sabine Detemple. Die favorisierten Fraulauterer hatten mit einer solchen Gegenwehr augenscheinlich nicht gerechnet. Vor allem die überragend aufspielende Lioba Kraiser versetzte ihnen herbe Niederlagen. Sie gewann alle drei Einzelpartien. Ihre spielerische und mentale Stärke zeigte sie gegen die Spitzenspielerin Sabine Blau. Dort lag sie bereits mit 0:8 Punkten im ersten Satz zurück, bevor sie diesen Satz und schließlich das Spiel für sich entschied. Unerwartet konnten Iris Grell und Sabine Detemple ihr Doppel gegen Carmen Krüger und Christa Schröder gewinnen sowie Iris Grell noch einen Einzelsieg zum Endergebnis beitragen.
 
1. Herren
Am Samstag spielte die erste Herrenmannschaft beim TuS Neunkirchen und traf dabei auf den Meisterschaftsfavoriten und Tabellenführer der Bezirksliga. Wie erwartet gab es wenig zu holen, allerdings konnten Fabian und Klaus Scheib in ihren Einzel die Nummer 1 aus Neunkirchen, Patrick Philippi, jeweils in fünf Sätzen bezwingen. Einen weiteren Punkt konnte Markus Schmitt zusammen mit Sebastian Konrad im Doppel verbuchen. Das Spiel endete 3:9 und als Fazit bleibt festzuhalten, dass die Mannschaft gegen solche Gegner nur lernen kann und wird. Es spielten Fabian Scheib (1), Klaus Scheib (1), Pascal Bourguignon, Markus Schmitt, Julian Persch und Sebastian Konrad.
Am 15.11.2014 trifft die DJK TT Ottweiler auf den TV 06 Limbach 2 und freut sich ab 19 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Lehbesch viele Tischtennisfreunde begrüßen zu können.


2.Herren
Gleich zwei Siege konnte unsere 2. Herrenmannschaft in der vergangenen Woche erzielen. In der dritten Runde des Kreispokals gab es einen klaren 4:0 Erfolg gegen die 2. Mannschaft der Tischtennisfreunde aus Eppelborn. Unsere Mannschaft spielte mit Hans-Jörg Weiskircher, Christian Schmitt, Anne Werkle und dem Doppel Weiskircher/Schmitt.

Sehr spannend verlief das Spiel unserer 2. Herrenmannschaft gegen die 2. Herrenmannschaft des TTC Urexweiler. Unsere Mannschaft konnte überraschend mit 3:0 in Führung gehen. Alle drei Doppel wurden gewonnen, wobei Anne Werkle/Jens Schorr gegen das Spitzendoppel aus Urexweiler mit 3:1 gewinnen konnten. Auch die Doppel Hans-Jörg Weiskircher/Christian Schmitt und Sven Conrath/Oliver Kurz punkteten. Nachdem auch Hans-Jörg Weiskircher und Christian Schmitt siegten, führte die Mannschaft sogar mit 5:0. Leider verliefen die nächsten Einzelspiele nicht so erfolgreich. Urexweiler konnte zum 7:7 ausgleichen und die beiden letzten Spiele mussten über Sieg, Niederlage oder Unentschieden entscheiden. Oliver Kurz hatte mit seinem Gegner aus Urexweiler keine Probleme und brachte seine Mannschaft mit 8:7 in Führung. In einem spannenden Schlussdoppel mit sehr schönen Ballwechseln siegte unser Doppel Weiskircher/Schmitt gegen das Spitzendoppel aus Urexweiler in drei Sätzen und konnte somit den 9:7 Heimsieg klarmachen. Es spielten Hans-Jörg Weiskircher (1), Christian Schmitt (1), Anne Werkle, Jens Schorr (1), Sven Conrath (1) und Oliver Kurz (1). Das nächste Spiel findet in Holz-Wahlschied statt.
 
3. Herren
Die dritte Herrenmannschaft empfing die zweite Mannschaft des TTV Niederlinxweiler. Während die DJK TT Ottweiler mit den Schülern Max Ufer und Samuel Chmiel spielte, trat der Gast aus Niederlinxweiler erstmals mit dem ehemaligen Landesligaspieler Philipp Gräßer an. Trotzdem konnte die Mannschaft noch drei Ehrenpunkte retten. Eric Hinsberger siegte gegen Klaus Landau und auch Samuel Chmiel und Domenic Paulus gewannen ihre Spiele. Auch Max Ufer hatte seine Chancen und verlor nur im fünften Satz knapp gegen Jens Neufang. Das Spiel endete 3:9. Es spielten Eric Hinsberger (1), Rudolf Kraiser, Werner Sick, Samuel Chmiel (1), Domenic Paulus (1) und Max Ufer.

Termine

Pyramiden - Turnier

Schulengel

Portraits

Grenzau 2014

mini - meisterschaften

gebt alles !

 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de